Bild
Gewinner und Bewerber 2018

Ethikpreis-Gewinner 2018:

 

Plättner Elektronik GmbH  aus Blankenburg - "Bewerbungs-, Gesundheits- und Umweltmanagement"

 

Die Jury ehrte die Plättner Elektronik GmbH in Blankenburg für ihr gesellschaftlich verantwortliches Handeln.

 

 

 

Weitere Bewerber 2018:

 

Aloha-Shop

„Leben und leben lassen“

Berufsbildungswerk Stendal GmbH

„ELANA - Perspektiven bewegen - Los geht's

Euroglas GmbH   

„Unternehmerisches Leitbild und Social Day“

Humanas GmbH    

„Die Firmen-Philisophie - Verantwortung mit Werten leben“

Maco-Möbel Vertriebs GmbH   

 „KITA-Taler“

NEMAK Wernigerode GmbH  

 „Blind Audition-Bewerbungskonzept

Q-fin GmbH

„Roboterkurse zur Unterstützung der Digitalisierung an Schulen

Silver Seed Games

 „Interaktive Anwendungen für Schule und Studium“

Städtische Wohnungsbau GmbH Schönebeck

"Verantwortungsvolles Wohnen"

Wohnungsbaugenossenschaft e.G. und 
Immobilien GmbH Otto von Guericke

"Otto - eine große Familie"