Bild
Gewinner und Bewerber 2010

Ethikpreis-Gewinner 2010:

Energieversorgung Halle GmbH

"wikiwiki mamokupuni" Schnell, schnell: Jetzt geht's auf die Insel – mit dem Ziel, die gesunde Lebensweise von Kindern zu fördern.

 

Weitere Bewerber:

Stendaler Landbäckerei GmbH


"Aufbau einer Bäckerei in Ghana mit deutschem Kow-How zur Armutsbekämpfung und Ausbildung einheimischer Mitarbeiter"

Helionat eG



"Schaffung einer nachhaltigen Plattform für bürgerschaftliches Engagement zur Errichtung von Bürgersolarkraftwerken durch Gründung der Energiegenossenschaft Helionat eG"

IFA – Rotorion Holding GmbH


Das Projekt "antriEb" steht für eine individuelle Entwicklung von hochqualifizierten Fachkräften.

Die Gesellschafterin Senioren-Assistenz

"Alltagsmanagement und aktivierende Lebensbegleitung für Senioren"

Weinor GmbH & Co. KG


"Schulwettbewerb: Eine Klasse besser! Für Schüler, die mehr wollen."

Tiedge GmbH

"Wirtschaften in Gemeinschaft"